HAMBURG UNITED e.V.

 NOT JUST FOOTBALL

  • PI6A1555
  • IMG_4225
  • IMG_4191
  • PI6A8865
  • hamU-nfl-flag_01
  • DSC03606edited
  • 8B2819F6-88B2-413B-B2A3-543BD6DF2C87-edited
  • DSC03384edited
  • DSC03403edited













Verstärkung und Unterstützung gesucht! - Trainerin Mädchen Flag Football


15. Mai 2024

Engagierte Trainerin für unser Mädchen Flag-Football-Team

Trainerinnen sorgen für eine Atmosphäre, die die sportliche Entwicklung der Mädchen (8 bis 15 Jahre alt) fördert. Sie vermitteln nicht nur die Grundlagen der Sportart, sondern unterstützen auch beim Erlangen sozialer Kompetenzen und begleiten die Mädchen ein Stück auf ihrem Weg ins Erwachsenwerden.

Wir berücksichtigen Bewerberinnen mit unterschiedlichem Hintergrund, von Anfängerinnen mit minimaler sportlicher Erfahrung bis zu... mehr lesen.


Jugend Flag Training leider abgesagt!

24. April 2024

Das Jugend Flag Training muss heute leider wegen schlechter Witterungsbedienungen ausfallen.


Offenes Training!


7. Februar 2024

Die Olympischen Spiele 2028 in Los Angeles werfen ihre spannenden Schatten voraus - und ein Hauch davon kann auch in Hamburg gespürt werden. Hier, beim einzigen Flag Football Verein der norddeutschen Stadt, der 5on5 Flag Football für alle Altersklassen anbietet, sind schon erste Vorboten der Großveranstaltung zu spüren. Als frisch gekrönter norddeutscher U15 Meister bereitet sich nicht nur das Jugendteam auf die kommenden Herausforderungen vor.

Alle Teams und Offiziellen stürzen sich mit Begeisterung in das Abenteuer, das eine neue olympische Sportart bedeutet. Und jetzt hast Du die Chance, Teil dieses Abenteuers zu sein!

Am 4. März öffnen wir unsere Trainings für Interessierte jeder Altersgruppe. Ob blutjunge:r Spieler:in, geboren zwischen 2009 und 2016 und spielerisch und sportlich ambitioniert im Mixed U15-Team, oder junge Frau, die im U16 Mädchenteam ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen will, oder  erfahrene:r Spieler:in, als Verstärkung fürs Seniorteam (geboren 2007 und älter) - wir haben Platz für Dich! Hier kannst Du nicht nur einen ersten Einblick in die Sportart erlangen, sondern Dich auch einmal selbst auf dem Spielfeld versuchen.

Das offene Training für die Jugendteams beginnt um 17:30 Uhr, nach der Anmeldung vor Ort ab 17:00 Uhr. Für die Seniors öffnet sich das Anmeldungsportal um 18:00 Uhr und das Training beginnt um 18:30 Uhr.

Um den Prozess zu beschleunigen, würden wir uns freuen, wenn Du Dich über unser Kontaktformular vorab registrierst. Trotzdem besteht die Möglichkeit, Dich auch erst vor Ort anzumelden.

Sei also dabei und entdecke ein sportliches Erlebnis der besonderen Art. Wir freuen uns darauf, Dich am 4. März bei uns zu begrüßen!


Ein überraschendes Weihnachtsgeschenk


4. Januar 2024

Zu ihrer Verabschiedung in den Ruhestand wünschte sich Ulrike Matthiesen, die Mutter unseres Jugendwartes und Assistenztrainers Peter Ilunga Matthiesen statt eines Geschenkes Spenden für Hamburg United.

Nach 37 Jahren, die Ulrike mit ihnen gearbeitet hat,  waren Kollegen und Gäste ihrer Abschiedsfeier so spendabel, dass 410 € zusammenkamen. Wir sind sehr dankbar für diese tolle Aktion. Und würden uns sehr freuen, Ulrike auch in Zukunft weiterhin bei uns begrüßen zu dürfen. Vielleicht findet sich ja eine passende Aufgabe für dich. Vielen Dank, liebe Ulrike!




Championship Vibes


4. Oktober 2023

Die erste U15 Nord-Meisterschaft im 5er Flag Football war ein super Event: Super Football Spiele auf zwei Feldern, zwei super motivierte Stadionsprecher, hoher Besuch von Carsten Spengemann und Conrad Dietel, bestes Catering mit Burger Truck und Kuchenstand und im Rahmenprogramm für die Kleinsten eine Hüpfburg und verschiedene Spiele und Gewinnmöglichkeiten. Unterstützt durch diverse in Eidelstedt ansässige Firmen, den AFCV HH und die Hansestadt Hamburg.

Perfekt wurde das Event durch den Sieg unseres Teams, das vor insgesamt 150 Teilnehmenden und an die 200 Zuschauer:innen die erste Nord Meisterschaft gewann.

Gruppenphase:

  • Hamburg United vs. Norderstedt Football 46:6
  • Stormarn Wildboars vs. Hamburg United 24:31

Halbfinals:

  • SG Aurich/Emsland vs. Hamburg United 12:60

Finale:

  • Stormarn Wildboars vs. Hamburg United 6:40

Diese Veranstaltung wurde gefördert aus Mitteln der Freien und Hansestadt Hamburg.



Die erste U15 Nord 5er Flag Football Meisterschaft in Hamburg steht in den Büchern!


23. September 2023 in Hamburg-Eidelstedt im Sportpark Steinwiesenweg

Um 10 Uhr startet die U15 Nord Meisterschaft im 5er Flag Football 2023 mit den besten sechs Teams aus dem Ligabetrieb. In zwei Gruppen werden die Halbfinalteilnehmer erspielt und im Anschluss alle Platzierungen ausgespielt. Zwei perfekt von Michi Hass markierte Felder stehen den insgesamt 90 Spieler:innen zur Verfügung, zwölf freiwillige Referees von Hamburg United, Waldenau und aus Kaltenkirchen sorgen unter Leitung des Ligaobmannes Kristian Thønelt und mit Hilfe der Team-Referees für einen reibungslosen Ablauf der Spiele.

Carsten Spengemann, ursprünglich als Stadionsprecher vorgesehen, betreut die Teams und ist so auch für die Kleinsten mal hautnah erlebbar. Derweil hat sich das Brüderpaar Jan und Ole Stuth als Stadionsprecher-Duo in die Herzen von Spieler:innen und Zuschauer:innen moderiert, mit viel Wertschätzung für die Leistungen der Kids kommentieren sie die Spiele. Eltern, Geschwister und Zuschauer:innen können sich beim Big Ben Burger Truck stärken oder auch am Kaffee- und Kuchenstand, der von den Eltern der Hamburger Spieler:innen betreut wird, einen kleinen Schnack halten. Für die Kleinsten gibt es zum Zeitvertreib eine Hüpfburg, zwei Cornhole Spiele und ein Glücksrad mit fast 500 Preisen von Möbel Höffner, der Hamburger Sparkasse Eidelstedt, Future Sports, dem Schwarzlichtviertel und Rabbatz sowie von Mister Connect, die auch die Technik für den Live Stream gestellt haben.

Auf den Spielfeldern wird toller Football geboten, manches Spiel spannender, als es den Coaches recht ist, aber alle sehr fair, der Spaß darf bei allem sportlichen Wettkampf nicht zu kurz kommen.  Die Teams werden während der Spiele mit Obst und Gemüse von Alnatura aus dem Eidelstedt Center verköstigt und den Final-Cointoss nimmt National-5er-Flag-Trainer Conrad Dietel vor. Am Ende kann sich das Heimteam von Hamburg United im Finale gegen die Stormarn Wildboars durchsetzen. Bei der Siegerehrung gibt es die vom Hamburger Football Verband AFCV HH gesponserten Pokale und Medaillen für jedes Team.

Alles in allem war es ein tolles Football-Event bei meist schönem spätsommerlichen Wetter mit 150 teilnehmenden Spielenden, Coaches und Betreuenden und an die 200 Zuschauer:innen. Allen oben genannten Sponsoren sowie Schornsteinfegermeister Niko Plöhn gilt ein großer Dank für die grandiose Unterstützung und natürlich auch der Hansestadt Hamburg mit der Sportförderung aus dem Active City Programm.

Die Ergebnisse des Turniers im Einzelnen:

Gruppenphase:

  • Hamburg United vs. Norderstedt Football 46:6
  • Schwarzenbeck Wolves vs. Rotenburg Wolverines 46:12
  • Rotenburg Wolverines vs. SG Aurich/Emsland 6:52
  • Norderstedt Football vs. Stormarn Wildboars 12:47
  • Stormarn Wildboars vs. Hamburg United 24:31
  • SG Aurich/Emsland vs. Schwarzenbeck Wolves 24:28

Halbfinals:

  • Stormarn Wildboars vs. Schwarzenbeck Wolves 51:28
  • SG Aurich/Emsland vs. Hamburg United 12:60

Spiel um Platz 5:

  • Rotenburg Wolverines vs. Norderstedt Football 46:20

Spiel um Platz 3:

  • Schwarzenbeck Wolves vs. SG Aurich/Emsland 20:0

Finale:

  • Stormarn Wildboars vs. Hamburg United 6:40

Diese Veranstaltung wurde gefördert aus Mitteln der Freien und Hansestadt Hamburg.



Die erste 5on5 Flag Football Nord Meisterschaft in Hamburg. Seid alle dabei!


18. September 2023

Zeitplan:

  • 10.00 Uhr Feld 1:   Hamburg vs. Norderstedt  -  Feld 2: Schwarzenbek vs. Rotenburg
  • 11.15 Uhr Feld 1: Rotenburg vs. Aurich/Emsland  -  Feld 2: Norderstedt vs. Stormarn
  • 12.30 Uhr Feld 1: Stormarn vs. Hamburg  -  Feld 2: Aurich/Emsland vs. Schwarzenbek
  • 13.30 Uhr Mittagspause
  • 14.30 Uhr Feld 1: Halbfinale 1 (2. Gr B - 1. Gr A)  -  Feld 2: Halbfinale 2 (2. Gr A - 1. Gr B)
  • 16:00 Uhr Feld 1: Spiel um Platz 3  -  Feld 2: Spiel um Platz 5
  • 17.30 Uhr Feld 1: Finale


Catering & Entertainment:
Ab ca. 12 Uhr steht der Big Ben Burger Truck (bigbenburgertruck.de) zur Verfügung. Hier erhaltet ihr Burger mit Fleisch von freilaufen-den Weiderindern. Auch die Teams werden in der Mittagspause hier versorgt. Abgerundet wird das kulinarische Angebot durch einen Kaffee- und Kuchenstand.

Zur Unterhaltung unserer kleinsten Zuschauer wird es eine Hüpfburg geben sowie kleine Geschicklichkeitsspiele und ein Glücksrad.

Als Stadionsprecher konnten wir Carsten Spengemann gewinnen und  für den Coin Toss des Finales National-5er-Flag-Trainer Conrad Dietel.

Also kommt vorbei, erlebt 5er Flag Football hautnah und habt einfach einen tollen Football-Nachmittag.

Aufgrund des kleinen Parkplatzes kommt ihr am Besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Bus 181 bis Steinwiesenweg oder diverse Buslinien bis Eidelstedter Platz, 8 Minuten zu Fuß entfernt.
Wir freuen uns auf euch!

Diese Veranstaltung wird gefördert aus Mitteln der Freien und Hansestadt Hamburg. 




E-Mail
Karte
Instagram